Aufstellung Baukräne

20.03.2014


Heute wird am KliLu ein Baukran aufgestellt, es ist der erste von 2 stationären Turmdrehkränen, die für den Neubau Herzzentrum benötigt werden.Die Kräne werden eine Hakenhöhe von 29 bzw. 35 m haben und eine Ausladung von jeweils ca. 50 m aufweisen. Die Tragfähigkeit wird ca. 3 Tonnen bei 50 m Ausladung betragen.

Besonderheit des 2. Kranes, welcher am Mittwoch, den 26.3. aufgestellt wird, ist, dass dieser auf einem Stahlportal auf der Bergmannstrasse aufgestellt wird, damit mit Bau-Fahrzeugen noch darunter hindurch gefahren werden kann.

Da die Kräne für die auf unseren Dachlandeplatz anfliegenden Helikopter potentielle Hindernisse darstellen, musste die Aufstellung vom Landesbetrieb für Mobilität Rheinland-Pfalz, Fachgruppe Luftverkehr, genehmigt werden.