Spezialisierungen

Molekulare Diagnostik und Genetik mitochondrialer Erkrankungen

Ein Spezialgebiet des Instituts ist die biochemische und molekulargenetische Diagnostik mitochondrialer Erkrankungen. Diese Diagnostik steht sowohl den Fachabteilungen des Klinikums als auch externen Einsendern zur Verfügung.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern bieten wir ein umfangreiches Methodenspektrum an, das alle wesentlichen diagnostischen Verfahren zur Aufklärung von Energiestoffwechselerkrankungen des Menschen, insbesondere mitochondrialer Funktionsstörungen zur Verfügung stellt.

Weitere Downloads: