Urologische Klinik

  • Urologie

Die Urologie umfasst sämtliche Erkrankungen der ableitenden Harnwege (Niere, Harnleiter, Blase, Harnröhre) bei Frauen, Männern und Kindern sowie der männlichen Geschlechtsorgane (Prostata, Hoden, Penis). Die Urologische Klinik behandelt Infektionen und Tumorerkrankungen der Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane, alle Formen des Harnsteinleidens, angeborene und erworbene urogenitale Anomalien bei Kindern und Erwachsenen, Harninkontinenz bei Frau und Mann sowie Potenz-, Hormon- und Fruchtbarkeitsstörungen.

Der überwiegende Anteil an urologischen Operationen wird minimal-invasiv endoskopisch durchgeführt.
Ein Schwerpunkt der Klinik liegt bei laparoskopisch roboter-assistierten Operationen mit dem da Vinci Operationssystem.

Das Focus-Magazin hat Prof. Dr. Markus Müller zum wiederholten Male für seine Expertise in den Bereichen Prostata und Urologische Tumoren als TOP-Mediziner ausgezeichnet.