Medizinische Klinik A

  • Medizinische Klinik A

In der Medizinischen Klinik A behandeln wir Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen des blutbildenden Systems, des Gerinnungssystems und aller malignen Tumoren. Das Spektrum reicht von der Anwendung konventioneller zytostatischer Therapie über die immunmodulative Behandlung und Antikörpertherapie bis hin zur autologen Blutstammzelltransplantation.

Des Weiteren diagnostizieren und behandeln wir als nephrologisches Oberzentrum sämtliche Nierenerkrankungen, bieten alle Nierenersatztherapieverfahren sowie alle kontinuierlichen Dialyseverfahren an und therapieren Patienten mit Bluthochdruck.

Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik liegt auf dem Gebiet der rheumatologischen Systemerkrankungen.

Darüber hinaus erfolgt hier die Diagnostik und Behandlung aller Erkrankungen der allgemeinen inneren Medizin und endokrinologischer Störungen.

Die Medizinische Klinik A ist eine der drei Kliniken für Innere Medizin des Klinikums.