Voller Erfolg des Lebertags 2010

29.11.2010


Unter dem Motto „Wissenswerte Leberwerte“ stand bundesweit der 11. Deutsche Lebertag am Freitag, 19. November 2010.

Aus diesem Anlass informierten die Medizinische Klinik C des Klinikums Ludwigsha-fen in Zusammenarbeit mit niedergelassenen Fachärzten und Selbsthilfegruppen von 16.00 bis 19.30 Uhr vor und im Hörsaal Interessierte, Betroffene und Angehörige. Von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr fanden mehrere Vorträge von Fachärzten sowie der Selbsthilfegruppe Hämochromatose Südpfalz über Ursachen, Diagnostik und Thera-pie verschiedener Lebererkrankungen statt. Zu den Vorträgen kamen erfreulicher-weise deutlich mehr Besucher als ursprünglich erwartet. Der Hörsaal war mit ca. 220 Besuchern sowohl auf den Sitzplätzen als auch auf den Treppen komplett gefüllt. Zusätzlich mussten zwei weitere Stuhlreihen aufgebaut werden. Insgesamt ca. 170 Besucher nutzten die Möglichkeit zur kostenfreien Bestimmung ihrer Leberwerte und ließen sich, wenn erforderlich, von erfahrenen Fachärzten beraten.

Neben Früherkennung und Therapie von Lebererkrankungen stand bei den diesjäh-rigen Aktionen im Rahmen des Lebertages insbesondere das Thema Prävention im Vordergrund. Ausrichter des Lebertags waren die Deutsche Leberstiftung, die Deut-sche Leberhilfe e.V. und die GastroLiga e.V.

mann