Tag der offenen Tür der MTA-Schule

10.03.2011


Zu einem Tag der offenen Tür lädt am Donnerstag, 17. März 2011, die MTA-Schule des Klinikums Ludwigshafen, Bremser-straße 79, Haus N, ein. Noch gibt es freie Ausbildungsplätze und so können sich angehende Schulabgänger von 14 bis 17 Uhr vor Ort über die Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Assisten-ten (Fachbereiche Laboratoriumsmedizin und Radiologie) infor-mieren. Die beiden Berufe werden von Schülerinnen und Schü-lern in den eigenen Schulräumen präsentiert, indem aus jedem Bereich typische Tätigkeiten und Untersuchungstechniken de-monstriert werden, wie beispielsweise im Labor die Durchführung von Blutgruppenbestimmungen oder in der Radiologie das De-cken eines sterilen Tisches für die Gefäßdarstellung.
Interessierte der Ausbildungen sollten einen mittleren Bildungs-abschluss anstreben und bei Ausbildungsbeginn mindestens 17,5 Jahre alt sein. Das nächste Ausbildungsjahr beginnt im Ok-tober 2011. Informationen zu den Ausbildungen können im Schulsekretariat unter Tel. 0621/503-4551 angefordert werden. Weitere Informationen unter www.mtaschule-ludwigshafen.de.

nig