Gospelkonzert im Klinikum: Chor aus Maxdorf tritt in Kapelle auf

28.06.2013


Gospel - MaxX, das sind rund 70 Sängerinnen und Sänger zwischen 14 und 55 Jahren aus der Region Maxdorf, die gemeinsam mit ihrer Band den Gospel in das Umland hinaustragen. Am Donnerstag, den 04. Juli gastiert der Chor um 18:00 Uhr in der Kapelle des Klinikums Ludwigshafen, Bremserstr. 79, Haus A, 5. OG., und verspricht Patienten, Angehörigen und der interessierten Öffentlichkeit eine buntes Programm, vom klassischen Spiritual bis hin zu rhythmischem Funk.
 
Der Chor ist in der Maxdorfer Christuskirchengemeinde zu Hause, doch die Mitglieder sehen sich ausdrücklich als ökumenische Gemeinschaft an, bei der der Glaube und nicht die Konfession im Vordergrund steht. Unter der Leitung von Pfarrer Stefan Fröhlich bietet der Chor Gospel-Songs als Ausdruck eines lebendigen Glaubens dar, bei dem die Texte eine wesentliche Rolle spielen. Durch die Botschaft der Lieder, kombiniert mit eingängigen Melodien und stimmungsvollen Rhythmen, gelingt es den Sängern und Musikern von Gospel-MaxX stets dem Publikum die lebensfrohe und gefühlsbetonte Welt des Gospels nahe zu bringen und die Herzen zu berühren.
 
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Über eine Spende am Ausgang freut sich der Chor sehr.
 
boe