2013

10.12.2013
Aufsichtsrat bestellt Interimsgeschäftsführung für Klinikum
Peter Rückert (62 Jahre), Leiter des Geschäftsbereichs Finanzen am Klinikum Ludwigshafen, und Dr. Tobias Schmalzhaf (35 Jahre), Leiter des Bereichs Revision bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen, übernehmen zum 1. Januar 2014 gemeinsam die Interimsgeschäftsführung für das städtische Klinikum. Das hat der Aufsichtsrat des Klinikums unter Vorsitz von Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse am heutigen Dienstag, 10. Dezember 2013, beschlossen. Bereits am Vorabend hatte der Stadtrat dem Vorschlag zugestimmt.
mehr

09.12.2013
Adventskonzert im Klinikum Ludwigshafen
In bewährter Tradition lädt das Klinikum Ludwigshafen und die Klinikseelsorge auch in diesem Jahr wieder zu einem festlichen Konzert mit KliLu MedicalBrass am Mittwoch, 18. Dezember, in die Kapelle des Klinikums, Bremserstr. 79, Haus A, 5. OG, ein. Das Adventskonzert startet um 17:00 Uhr und richtet sich an Patienten, Angehörige, Mitarbeiter und Musikliebhaber gleichermaßen. Der Eintritt ist frei. Für alle Patienten, die ihr Krankenzimmer nicht verlassen können, überträgt das Klinikum das Konzert in das Patienten-Fernsehen.
mehr

29.11.2013
Klinikum lädt zum Weihnachtsmarkt: Mitarbeiter präsentieren Herzensprojekte
Zum Weihnachtsmarkt der besonderen Art lädt das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) am 5. Dezember von 16:00 bis 20:00 Uhr ein. Auf dem Klinikumsgelände wartet auf die Besucher ein weihnachtlicher Markt der Genüsse und individuellen Geschenkideen. Von der klassischen Pilzpfanne über heißen Punsch bis hin zu handgestrickten Socken und Olivenholzschnitzereien reicht das vielfältige Angebot. Das besondere: Die Stände, die alle von Mitarbeitern des Klinikums betreut werden, stehen jeweils Pate für ein soziales Projekt. Die Einnahmen fließen in vollem Umfang dem jeweiligen Projekt zu.
mehr

14.11.2013
4. Tarifrunde für die Wirtschaftsgesellschaft führt zum Abschluss
Nachdem die Vergütungsregelung des Tarifvertrags für die Wirtschaftsgesellschaft des Klinikums Ludwigshafen zum 30.06.2013 von der Vereinten Diensleistungsgewerkschaft ver.di gekündigt worden war, konnte nun in einer vierten Verhandlungsrunde zwischen Kommunalem Arbeitgeberverband und Klinikum einerseits und ver.di andererseits ein Tarifabschluss erzielt werden.
mehr

13.11.2013
Bösartige Lymphknotenerkrankungen: Spezialisten informieren am Klinikum Ludwigshafen
Geschwollene Lymphknoten in der Halsregion kennen viele als Begleiterscheinung einer Erkältung. Während es sich in diesen Fällen um harmlose, gutartige Lymphknotenvergrößerungen handelt, kann vergrößerten Lymphknoten aber auch eine bösartige Veränderung zugrunde liegen. Über unterschiedliche bösartige Lymphknotenerkrankungen sowie aktuelle Diagnose- und Therapiemöglichkeiten informiert das Onkologische Zentrum Ludwigshafen unter Leitung von Prof. Dr. Michael Uppenkamp Patienten, Angehörige und Interessierte am Samstag, 23.11., von 9:00 bis 13:00 Uhr. Die Veranstaltung findet im Hörsaal des Klinikums, Bremserstr. 79, Haus A, 5. OG, statt.
mehr

12.11.2013
Erkrankung der Bauchspeicheldrüse: Chefarzt informiert an VHS
Die Bauchspeicheldrüse wirkt nicht nur am Zuckerstoffwechsel mit sondern übernimmt auch eine wichtige Rolle im Verdauungssystem. Eine Erkrankung des Organs kann zu weitreichenden Folgen für die Betroffenen führen. Prof. Dr. Ralf Jakobs, Chefarzt der Medizinischen Klinik C am Klinikum Ludwigshafen, referiert am Donnerstag, 28.11., ab 19:30 Uhr in der Volkshochschule Ludwigshafen, Im Bürgerhof, zu Bauchspeicheldrüsenerkrankungen.
mehr

06.11.2013
Unterstützung für Trauernde: Klinikum startet Trauertreff
Nach dem Verlust eines geliebten Menschen ist nichts mehr wie es war. Gefühle unterschiedlichster Art begleiten die Hinterbliebenen und stellen diese vor große Herausforderungen. Nicht immer können Außenstehende nachvollziehen, was der Verlust in einem Menschen auslöst. Am Klinikum Ludwigshafen haben Hinterbliebene ab sofort die Möglichkeit, sich auf ihrem Weg der Trauer mit anderen Menschen auszutauschen. Jeweils am ersten und dritten Dienstag im Monat von 18:00 bis 19:30 Uhr laden die Klinikseelsorgerin Andrea Knecht und die Trauerbegleiterin Christa D’Costa zu den Treffen ins Schwesternwohnheim ein.
mehr

31.10.2013
„Wirtschaftlich auf eine gute Basis gestellt“
Der Aufsichtsrat des Klinikums Ludwigshafen hat in seiner heutigen Sitzung am 31. Oktober 2013 einstimmig dem Wunsch von Geschäftsführer Dr. Joachim Stumpp entsprochen, seinen Vertrag vorzeitig aufzulösen. „Herr Dr. Stumpp hat das Klinikum Ludwigshafen wirtschaftlich auf eine gute Basis gestellt. Das Klinikum hatte im Jahr 2012 so viele Patientinnen und Patienten wie noch nie zuvor versorgt und einen Jahresüberschuss von 5,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Aus diesem Grund hat der Aufsichtsrat auch Herrn Dr. Stumpp für seine geleistete Arbeit gedankt“, betont die Aufsichtsratsvorsitzende des Klinikums, Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse, nach der Sitzung des Aufsichtsrates.
mehr

30.10.2013
Ausbildungsnacht am Klinikum: Arbeitsplatz Krankenhaus zum Anfassen
Wer sich für eine Ausbildung im Gesundheitswesen entschließt, dem eröffnen sich heutzutage zahlreiche Perspektiven. Die unterschiedlichen Ausbildungsberufe qualifizieren die Berufsstarter zu kompetenten Partner im Behandlungsprozess und ermöglichen erst eine optimale Versorgung der Patienten. Das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) veranstaltet für interessierte junge Menschen, Eltern und Lehrer eine Nacht der Ausbildung und bietet ein umfassendes Bild von den Karrieremöglichkeiten, die eine Ausbildung am Klinikum eröffnen: Am Donnerstag, 07.11., laden die Ausbildungsspezialisten des Hauses von 17 bis 21 Uhr zu Führungen und Mitmachaktionen in das Foyer, Bremserstr. 79, ein.
mehr

24.10.2013
Achtung Leber! Infoveranstaltung des Klinikums zum 14. deutschen Lebertag
Unter dem Motto „Achtung! Leber!“ finden aus Anlass des 14. bundesweiten Lebertages Informationsveranstaltungen rund um die Leber statt. Achtsamkeit für dieses wichtige Organ soll dabei geschult werden, denn häufig verlaufen Lebererkrankungen ohne spezifische Symptome und werden deswegen erst sehr spät diagnostiziert. Auch die Medizinische Klinik C des Klinikums Ludwigshafen beteiligt sich an dem Aktionstag und lädt Interessierte, Betroffene und Angehörige am Freitag, 15. November von 15:30 bis 19:30 zu einer Informationsveranstaltung rund um Lebererkrankungen ein. Neben Vorträgen bietet die Klinik die Möglichkeit einer kostenlosen Bestimmung der Leberwerte an.
mehr

09.10.2013
Hygiene und Patientensicherheit im Krankenhaus: Klinikum lädt zu Informationstag ein
Patienten sollen während eines Krankenhausaufenthaltes ein Höchstmaß an Sicherheit erfahren dürfen und sich gleichzeitig darauf verlassen können, dass die Hygienestandards aktuellen Anforderungen entsprechen. Das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) lädt am Dienstag, 22.10. von 11 bis 17 Uhr zu einem Informationstag rund um Hygienestandards und Patientensicherheit ein. Im Foyer des Hauses, Bremserstr. 79, warten Informations- und Aktionsstände auf die Besucher; ein Vortragsprogramm bietet weitere Einblicke in die zahlreichen Facetten der Hygiene und Patientensicherheit am Klinikum.
mehr

04.10.2013
Baumaßnahmen erfordern Sperrfläche am Klinikum
Die voranschreitenden Baumaßnahmen zum Neubau des KliLu Herzzentrums sowie bevorstehende Sanierungsmaßnahmen des Hubschrauberlandeplatzes führen am Klinikum Ludwigshafen zeitweise zur Einrichtung von Sperrflächen und geänderten Zufahrtsmöglichkeiten.
mehr

02.10.2013
Klinikum informiert am bundesweiten Gefäßtag: Gefäßerkrankungen erkennen und behandeln
Am Samstag, 12. Oktober, findet zum neunten Mal ein bundesweiter Informationstag zu Gefäßerkrankungen statt. Auf Initiative der deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie können sich Patienten, Angehörige und Interessierte vielerorts zu Erkrankungen der Gefäße informieren. So auch am Klinikum Ludwigshafen, wo am 12. Oktober von 10:00 bis 12:00 Uhr das Gefäßzentrum unter der Leitung von Chefarzt Dr. Clemens Kühner zu einer Vortragsreihe in den Hörsaal des Klinikums, Bremserstr. 79, Haus A, einlädt.
mehr

01.10.2013
Gesundheitswesen zum Anfassen: Klinikumsmitarbeiter besuchen Max Planck Schüler
Am 07. November wird am Klinikum Ludwigshafen eine Nacht der Ausbildung durchgeführt, um Schülern das Berufsfeld Krankenhaus mit seinen vielfältigen Karrieremöglichkeiten näher zu bringen. Einen ersten Eindruck davon, welche Berufsoptionen ein Krankenhaus bietet, durften sich am Montag 250 Schülerinnen und Schüler des Max-Planck Gymnasiums verschaffen. Mitarbeiter der Krankenpflegeschule und der drei Intensivstationen des Klinikums besuchten die Schüler vor Ort und boten Gesundheitsberufe zum Anfassen.
mehr

23.09.2013
Innovationen in der Hals-Nasen-Ohren Heilkunde: 97. Jahrestagung der Südwestdeutschen HNO-Ärzte
Neueste Erkenntnisse aus Forschung, Diagnostik und Therapie im Bereich der Hals-Nasen-Ohren Heilkunde bilden den Boden für eine zukunftsweisende Patientenversorgung, die jedem Patient die für ihn optimale Behandlung zuteil werden lässt. Experten der HNO-Kunde, Klinikärzte, niedergelassene Ärzte und medizinischer Nachwuchs treffen sich am 27. und 28.09. in Ludwigshafen um Innovationen zu diskutieren und somit deren Übertragung in die Praxis voranzutreiben. Prof. Dr. med. K.W. Delank, Chefarzt der HNO Klinik am Klinikum Ludwigshafen, erwartet als Tagungspräsident mehrere Hundert Kolleginnen und Kollegen im Ludwigshafener Kongresszentrum „Pfalzbau“.
mehr

18.09.2013
Infoveranstaltung zum Deutschen Lungentag: Experten informieren in Mannheim
Zum 16.mal findet in ganz Deutschland der Lungentag statt – mit Vorträgen, Informationsveranstaltungen und Aktionsständen beraten Experten Patienten, Angehörige und Interessierte rund um das Thema Lunge. Auch in Mannheim stehen Mediziner Rede und Antwort und laden am Samstag, 28. September von 11 bis 14 Uhr in das Stadthaus N1 ein. Dr. Jan Jacobs, Leiter der Sektion Thoraxchirurgie in der Chirurgischen Klinik A am Klinikum Ludwigshafen, referiert zum Thema Lungenkrebs.
mehr

13.09.2013
Infoveranstaltung zu Kopf-Hals-Tumore
Tumore im Kopf-Hals-Bereich haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Dennoch besteht einer aktuellen Studie zufolge in der Bevölkerung sehr große Unwissenheit über mögliche Risikofaktoren, Diagnosemöglichkeiten und Therapieansätze bei Krebserkrankungen der Lippen, der Mundhöhle oder des Kehlkopfes.
mehr

10.09.2013
Spendentrommel kräftig gerührt: Ärzte musizierten erfolgreich für den guten Zweck
Am vergangenen Sonntag lud das Klinikum Ludwigshafen zu einem Benefizkonzert der KliLu MedicalBrass ein. Fünf Ärzte und eine Ärztin musizierten für den guten Zweck und sammelten Spenden für den Hilfsverein „RPR hilft e.V.“. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 1.167 Euro kamen während des Konzert zusammen und werden in vollem Umfang an den Hilfsverein überreicht.
mehr

02.09.2013
Klinikum Ludwigshafen mit neuer Pflegedirektorin
Nachdem die Pflegedirektion im Klinikum Ludwigshafen (KliLu) in den letzten 13 Monaten kommissarisch geleitet wurde, nimmt heute die neue Pflegedirektorin, Judith Hantl-Merget, ihre Arbeit auf. Zukünftig wird sie als Mitglied des Direktoriums die Leitung von mehr als 1.400 Pflegekräften im KliLu verantworten.
mehr

26.08.2013
Benefizkonzert zugunsten hilfsbedürftiger Familien: Ärzte musizieren im Klinikum für den guten Zweck
Mit Ärzten verbindet man einen weißen Kittel, ein Stethoskop und eine charakteristische Handschrift. An Musikinstrumente denkt man dabei nicht sofort. Wie gut Ärzte und Musik zusammenpassen, davon kann man sich bei einem Konzert für den guten Zweck im Klinikum Ludwigshafen überzeugen. Am Sonntag, den 08.09. findet um 17:00 Uhr in der Mitarbeitercaféteria des Klinikums Ludwigshafen, Bremserstr. 79, Haus B, EG, ein Benefizkonzert der "KliLu MedicalBrass" statt. Fünf Ärzte und eine Ärztin tauschen das Skalpell gegen Saxophon, Trompeten, Posaune, Tuba und Schlagzeug und spielen an diesem Abend zugunsten bedürftiger Familien in der Region.
mehr

21.08.2013
Informationstag im Brustzentrum: Klinikum Ludwigshafen informiert zu Brustkrebs
Die Diagnose Brustkrebs ist für Betroffene und deren Angehörige schwer zu verarbeiten. Die Erkrankung selbst, die sichtbaren und unsichtbaren Folgen sowie die Therapie werfen für Patientinnen oftmals zahlreiche Fragen auf. Das zertifizierte Brustzentrum am Klinikum Ludwigshafen lädt ein, sich am Informationstag zu aktuellen Erkenntnissen rund um das Thema Brustkrebs zu informieren. Die Veranstaltung findet am Samstag, 07. September, von 13:30 bis 17:00 Uhr im Erdgeschoss des Schwesternwohnheims im Klinikum Ludwigshafen, Bremserstr. 79, statt.
mehr

20.08.2013
Hilfe für Bauchspeicheldrüsenerkrankte: Am Klinikum Ludwigshafen startet Selbsthilfegruppe
Gemeinsam mit der Regionalgruppe Ludwigshafen des Arbeitskreises der Pankreatektomierten e.V. (AdP) lädt das Klinikum Ludwigshafen zum ersten Treffen der Selbsthilfegruppe für Bauchspeicheldrüsenerkrankte ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 27. August, von 16:00 bis 18:00 Uhr im Klinikum Ludwigshafen, Bremserstr. 79, in den Räumlichkeiten des Schwesternwohnheims (SWH) im Erdgeschoss statt.
mehr

23.07.2013
Fortbildungen in der Nacht: Spezielles Angebot für Nachtdienst am Klinikum
Ärzte und Pflegekräfte müssen eine zunehmende Anzahl technischer Geräte sicher bedienen können, das ist zwingende Voraussetzung um die medizinischen Innovationen zum Nutzen der Patienten schnell und sicher einsetzen zu können. Am Klinikum Ludwigshafen (KliLu) hat man sich nun ein besonders mitarbeiterfreundliches Angebot einfallen lassen: Die Geräteeinweisungen fanden zum ersten Mal auch nachts statt um somit den Nachtdienst während seiner regulären Arbeitszeit schulen zu können.
mehr

16.07.2013
Storchenparkplatz wieder am Haupteingang: Klinikum reserviert Parkplatz für werdende Eltern
Wenn werdende Eltern zur Geburt in das städtische Klinikum eilen und für Parkplatzsuche oder längere Wege keine Zeit bleibt, hilft der Storchenparkplatz. Ab sofort befindet sich der Parkplatz, der speziell für schwangere Frauen, die kurz vor der Entbindung stehen, reserviert ist, wieder direkt gegenüber des Haupteingangs des Klinikums in der Bremserstraße.
mehr

10.07.2013
Ein hilfreicher Schritt: Gefäßsportgruppe am Klinikum Ludwigshafen
Schon nach kurzer Zeit beginnen die Beine zu schmerzen, längere Spaziergänge strengen an. Für Patienten, die unter einer arteriellen Durchblutungsstörung leiden, stellen die Schmerzen beim Gehen eine deutliche Einschränkung im Alltag dar. Dass das nicht sein muss, und dass das beste Mittel gegen den Schmerz das Gehen selbst ist, das können Betroffene in der Gefäßsportgruppe des Ambulanten Rehabilitationszentrums ZAR am Klinikum Ludwigshafen unter fachkundiger Anleitung erlernen.
mehr

04.07.2013
Im Zentrum steht der Patient: „Pantheon of Dermatology“ am Klinikum Ludwigshafen vorgestellt
Acht Jahre nach der deutschen Erstausgabe ist jetzt im Springer Verlag die vollständig überarbeitete und ergänzte englische Version des „Pantheon der Dermatologie“ erschienen: Ein kurzweiliger Streifzug durch sechs Jahrhunderte Medizingeschichte, der anhand reich bebilderter Biographien herausragender Dermatologen nachzeichnet, wie sich das Fachgebiet über die Zeit hinweg entwickelt hat und zu dem werden konnte, was es heute ist. Dr. Christoph Löser ist Leitender Oberarzt der Hautklinik des Klinikums Ludwigshafen und Mitherausgeber. Am Dienstag, den 02.07., hat er das Buch am Klinikum Ludwigshafen vorgestellt und ein Exemplar an die Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen, Dr. Eva Lohse, überreicht.
mehr

01.07.2013
Neuer Chefarzt in Ludwigshafener Frauenklinik: Dr. Grillo arbeitet ab 01. Januar am Städtischen Klinikum
Privatdozent Dr. med. Manfred Grillo wird neuer Chefarzt der Frauenklinik am Klinikum Ludwigshafen. Ab 1. Januar 2014 wird er die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Weikel, der das Klinikum aus privaten Gründen zum 1. Juli 2013 verlässt, antreten und die Leitung der Gynäkologie übernehmen.
mehr

28.06.2013
Gospelkonzert im Klinikum: Chor aus Maxdorf tritt in Kapelle auf
Gospel - MaxX, das sind rund 70 Sängerinnen und Sänger zwischen 14 und 55 Jahren aus der Region Maxdorf, die gemeinsam mit ihrer Band den Gospel in das Umland hinaustragen. Am Donnerstag, den 04. Juli gastiert der Chor um 18:00 Uhr in der Kapelle des Klinikums Ludwigshafen, Bremserstr. 79, Haus A, 5. OG., und verspricht Patienten, Angehörigen und der interessierten Öffentlichkeit eine buntes Programm, vom klassischen Spiritual bis hin zu rhythmischem Funk.
mehr

27.06.2013
Kindern durch medizinische Versorgung ein Lachen schenken
Medizinische Hilfe ist für Kinder aus ärmeren Ländern oft unerreichbar: Mangelnde finanzielle Möglichkeiten, fehlende Infrastruktur, wenige Spezialisten vor Ort. Diesen Kindern nimmt sich Prof. Dr. Dr. Robert Mischkowski, Chefarzt der Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie am Klinikum Ludwigshafen an. So zum Beispiel dem kleinen Jaques aus Kamerun, der nun schon zum zweiten Mal im Klinikum behandelt wird.
mehr

21.06.2013
Parkhaus am Klinikum bietet freie Plätze
Die Öffnung des zuvor nur für Klinikumsmitarbeiter reservierten Parkhauses war eine Maßnahme des Klinikums, um die angespannte Parkplatzsituation vor Ort zu entschärfen. Aktuelle Verkehrszählungen zeigen, dass dort täglich noch Kapazitäten an freien Plätzen zur Verfügung stehen.
mehr

19.06.2013
Herzenssache Schlaganfall: Spezialisten informieren
Im Rahmen der landesweiten Aufklärungskampagne „Herzenssache Schlaganfall“ informieren Spezialisten des Klinikums Ludwigshafen gemeinsam mit der auf dem Klinikumsgelände ansässigen Rehabilitationseinrichtung ZAR Kardio am 04. Juli von 10:00 bis 16:00 Uhr vor der Rhein-Galerie Ludwigshafen zum Thema Schlaganfall.
mehr

18.06.2013
Tag der offenen Tür in der Geburtshilfe
Auf Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt können werdende Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder am Samstag, 29. Juni, von 11 bis 15 Uhr am Klinikum Ludwigshafen (KliLu) Antworten finden. Die Geburtshilfe lädt zum Tag der offenen Tür in die Mitarbeitercafeteria ein (Haupteingang, Bremserstr. 79)
mehr

12.06.2013
Vortrag: Blasenentleerungsstörung. Was hat die Prostata damit zu tun?
Am Klinikum Ludwigshafen lädt das zertifizierte Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Ludwigshafen unter der Leitung von Privat-Dozentin Dr. Ines-Helen Pages am 27. Juni, um 15:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Blasenentleerungsstörung. Was hat die Prostata damit zu tun?“ ein.
mehr

06.06.2013
Gefahren für die Haut – von Piercing bis Krebs: VHS Vortrag in Ludwigshafen
Die Haut ist das größte menschliche Organ und hat vielfältige, lebenswichtige Aufgaben zu erfüllen. Wenn die Haut aus dem Gleichgewicht gerät, können vielerlei Ursachen dahinter stecken, gutartige wie auch bösartige. Dies kann schwerwiegende Folgen für den ganzen Menschen haben. D
mehr

03.06.2013
Klinikum Ludwigshafen unter Deutschlands Top Krankenhäusern: Focus Klinikliste empfiehlt bundesweite Spezialisten
Die aktuelle Klinikliste des Focus-Magazins bestätigt dem Klinikum Ludwigshafen medizinische Leistungen auf höchstem Niveau: In Rheinland-Pfalz nimmt das Klinikum als bestes nichtuniversitäres Krankenhaus den zweiten Platz ein, bundesweit bescheinigt die Focus-Redaktion dem kommunalen Haus in Ludwigshafen den 76 Platz unter den Top Krankenhäusern in Deutschland. Besondere Auszeichnung erhielt die Herzchirurgie, die Kardiologie und das Prostatakarzinomzentrum.
mehr

24.05.2013
Umzug der ärztlichen Notfalldienstzentrale
Die ärztliche Notfalldienstzentrale, die bisher auf dem Gelände des Klinikums Ludwigshafen zu finden war, ist in das neue Klinikumsgebäude, Bremserstr. 88, eingezogen.
mehr

21.05.2013
Literarischer Vortrag im Klinikum
Georg Trakl, einer der größten österreichischen Lyriker des 20. Jahrhunderts, steht im Mittelpunkt einer weiteren Kulturveranstaltung am Klinikum Ludwigshafen. Die Klinikseelsorge lädt zu einem literarischen Vortrag am Donnerstag, 23. Mai, um 18 Uhr in die hauseigene Kapelle, Haus A, 4. OG, ein. Die Teilnahme ist kostenlos.
mehr

12.05.2013
Internationaler Tag der Pflege am KliLu
Am 12. Mai wird weltweit der internationale Tag der Pflege begannen. Auch am KliLu stehen Pflegekräfte an diesem Tag im Zentrum.
mehr

11.05.2013
Feuerwehreinsatz am KliLu - Keine Gefahr für Patienten
Feuerwehreinsatz am Klinikum Ludwigshafen CO2 Austritt blieb ohne Folgen für Patienten und Anwohner Aufgrund einer technischen Störung im Klinikum Ludwigshafen (KliLu) kam es am frühen Samstag Morgen gegen 4:30 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz vor Ort. Ein kurzfristiger Ausfall einer Kühlanlage löste im Bereich der Warenannahme ein kontrolliertes Anspringen eines Notablassventils aus. Bei diesem Vorgang strömte CO2 aus. Eine Gefahr für Patienten, Mitarbeiter und Anwohner bestand nicht.
mehr

26.04.2013
Literarische Lesung im Klinikum
Er war Mitbegründer des modernen deutschen Bildungsromans, bedeutender Übersetzer und einer der „Weimarer Vier“: Christoph Martin Wieland wird am 02. Mai Thema einer literarischen Lesung mit Dr. Klaus Rosen am Klinikum Ludwigshafen sein. Um 18:00 Uhr lädt die Klinikseelsorge in die hauseigene Kapelle, Haus A, 4. OG, ein.
mehr

24.04.2013
Tag der offenen Tür: Dr. Hans-Bardens Haus lädt ein
Das Team des Dr. Hans Bardens Haus lädt am 04. Mai in der Zeit von 10:30 bis 16:00 Uhr zum Tag der offenen Tür in das Alten- und Pflegeheim in der Kallstadter Str. 15 ein. In entspannter Atmosphäre können sich Interessierte einen persönlichen Eindruck von der Einrichtung und ihrem vielseitigen Angebot verschaffen.
mehr

15.04.2013
Informationsveranstaltung Schlaganfall: Spezialisten klären auf
Schnelle Hilfe ist bei einem Schlaganfall entscheidend. Nur wenn Betroffene innerhalb weniger Stunden zur Behandlung in einer spezialisierten Einrichtung eintreffen, können Folgeschäden minimiert werden. Das Klinikum Ludwigshafen lädt am Samstag, 05. Mai, von 10:00 bis 12:00 Uhr in den Hörsaal, Haus B, 5. OG, zu einer Informationsveranstaltung ein und klärt Interessierte über Ursachen, Symptome und Möglichkeiten der Vorbeugung auf.
mehr

15.04.2013
Bundesweiter Screeningtag: Klinikum lädt zum Aortenscreening ein
Eine Erweiterung der Bauchschlagader, das sogenannte Bauchaortenaneurysma, ist für den Betroffenen zunächst nicht schmerzhaft und kann dennoch lebensbedrohliche Konsequenzen nach sich ziehen. Einblicke in aktuelle Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bietet Dr. Clemens Kühner, Chefarzt der Chirurgischen Klinik B am Klinikum Ludwigshafen, mit seinem Team am 27. April in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr bei einer Informationsveranstaltung zum Thema Bauchaortenaneursysma. Besucher können sich durch die Gefäßspezialisten informieren lassen und das Angebot zu einer Ultraschalluntersuchung nutzen. Die Veranstaltung findet im Hörsaal des Klinikums, Haus A, Zugang über 4. OG, statt.
mehr

11.04.2013
Tag der Herzmedizin: Spezialisten am Klinikum öffnen ihre Türen
Herzspezialisten des Klinikums Ludwigshafen (KliLu) laden zum Tag der Herzmedizin ein: Ob beim Gang durchs Katheterlabor, bei einem der zahlreichen medizinischen Vorträge, beim Rundgang durch OPs oder aber beim Mitmachen an den vielseitigen Aktionsständen: Am Samstag, den 20.04. dreht sich am KliLu zwischen 10:00 und 17:00 Uhr alles um das zentrale menschliche Organ.
mehr

11.04.2013
Vortrag zu Herzrhythmusstörungen
Herzrhythmusstörungen gehören heute zu den häufigsten Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Wenn das Herz aus dem Takt gerät und nur noch verlangsamt oder beschleunigt schlägt, bedarf es einer genauen medizinischen Abklärung. In Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung und dem Herzinfarktprojekt Ludwigshafen referiert Dr. Thomas Kleemann am Dienstag, 16.04, ab 19:00 Uhr im Haus der Vereine in Schifferstadt zum Thema Vorhofflimmern und Herzrhythmusstörungen.
mehr

10.04.2013
Parkhaus am Klinikum steht Besuchern offen
Parkplatzsuchende rund um das städtische Klinikum Ludwigshafen können ab sofort auf 80 Plätze im klinikumseigenen Parkhaus zurückgreifen. Das Parkhaus in der Anilinstraße, das bis Mitte März nur für Bedienstete offen stand, ist ab sofort auch für die Öffentlichkeit zugänglich.
mehr

09.04.2013
Kuh im Städtischen Klinikum: Bella sucht neuen Besitzer
Ab sofort begrüßt die lebensgroße, farbenfrohe Kuh Bella die Patienten und Besucher des Städtischen Klinikums (KliLu) und macht noch bis 20. April im Foyer auf einen guten Zweck aufmerksam: Das KliLu hat sich mit einer Spende von 500 Euro an den Seniorenrat der Stadt Ludwigshafen für den weiteren Ausbau des Bewegungsparcours am Rheinufer Süd stark gemacht und möchte möglichst viele Bürgerinnen und Bürger dazu animieren, den Parcours zu nutzen oder auch für die gute Sache zu spenden.
mehr

08.04.2013
Französischer Chansonabend im Klinikum
Zu einem französischen Chansonabend lädt das Klinikum Ludwigshafen am Donnerstag, den 18.04. in die hauseigene Kapelle ein. Ab 18:00 Uhr bieten das „Yehudi Menuhin Live music now“ - Ensemble ein buntes Potpourri französischer Lieder. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.
mehr

13.03.2013
Blutverdünnung Thema in Kreis-VHS
Die medikamentöse Blutverdünnung wird häufig als Mittel der Wahl bei Herzerkrankungen eingesetzt. In Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung und dem Herzinfarktprojekt Ludwigshafen referiert Privatdozent Dr. Timm Bauer am Dienstag, 19.03, ab 19:00 Uhr im Rathaus in Lambsheim und stellt aktuelle Erkenntnisse zum Thema Blutverdünnung vor.
mehr

06.03.2013
Klinikum schafft 80 weitere Parkplätze
Die Parkplatzsituation rund um das Klinikum Ludwigshafen ist in jüngster Zeit in die Diskussion gekommen. Entgegen der Vermutung, die Neubaumaßnahmen in der Bremserstraße könnten die Parksituation noch verschärfen, ist die aktuelle Einschränkung der Parkmöglichkeiten vor dem Haupteingang nur eine kurzfristige Erscheinung. Um die Situation allgemein zu verbessern, wird das Klinikum ab 18. März 80 weitere Parkplätze im Parkhaus in der Anilinstraße für die Öffentlichkeit zugängig machen.
mehr

05.03.2013
Ausbildung am Klinikum: Tag der offenen Tür in der MTA Schule
Medizinisch-technische Assistenten sind aus dem Alltag der Spitzenmedizin nicht mehr wegzudenken, denn sie liefern die Diagnostik, die für eine herausragende Medizin unabdingbar ist. MTAs können somit auf einen Beruf mit Zukunft bauen. Über die Ausbildungsvoraussetzungen, Lerninhalte und das spätere Berufsfeld der MTA-Kräfte, Fachrichtung Laboratoriumsmedizin und Radiologie, informiert die MTA-Schule am Klinikum Ludwigshafen angehende Schulabsolventinnen und –absolventen. Am Donnerstag, den 14. März lädt die Schule in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr zum Tag der offenen Tür auf das Klinikumsgelände ein, Ludwigshafen, Bremserstr. 79, Gebäude N, 1.OG.
mehr

01.03.2013
Modularer Neubau am Klinikum: Erweiterung in der Bremserstraße
Am Klinikum Ludwigshafen, gegenüber des Haupteingangs, entsteht ein neues, zweigeschossiges Gebäude des Klinikums in Modulbauweise. Der Neubau wurde erforderlich, um weitere zwei Bereiche unterzubringen, die bedingt durch den Bau des Herzzentrums verlagert werden müssen.
mehr

28.02.2013
Spezialisten für Innere Medizin tagen: Arzt-Patienten Seminar zu Bluthochdruck
Vom 7. bis 9. März tagt die Saarländisch-Pfäzische Internisten Gesellschaft im Saalbau in Neustadt. Mehr als 350 praktische Ärzte und Internisten aus Krankenhäusern und aus dem niedergelassenen Bereich treffen sich zum 57. Jahreskongress, um neueste Erkenntnisse und medizinische Erfahrungen zum Wohle der Patienten vorzustellen und zu diskutieren. Am 7. März können interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Kongresses an einem kostenlosen Arzt-Patienten Seminar zum Thema „Bluthochdruck, eine stille Gefahr“ teilnehmen. Das Seminar findet von 16:30 bis 18:30 im Scheffelsaal des Saalbaus statt.
mehr

27.02.2013
Direktor der Anästhesiologie am Klinikum stellt sich vor: Weit mehr als nur Narkosen...
Die Anästhesiologie ist eine vergleichsweise junge Disziplin, die sich in den letzten Jahren beachtlich entwickelt hat und die durch ihre Innovationen den Weg für modernste operative Eingriffe anderer Disziplinen erst ermöglicht. Prof. Dr. med. Wolfgang Zink ist seit Oktober 2011 Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Klinikum Ludwigshafen (KliLu) und sorgt täglich mit seinem Team aus 60 ärztlichen Mitarbeitern nicht nur für die Narkosen in den operativen Bereichen, sondern kümmert sich auch um schwerkranke Patienten im Intensivbereich, um akute Erkrankungen und Notfälle sowie um Patienten mit akuten und chronischen Schmerzzuständen.
mehr

20.02.2013
Gefäßzentrum am Klinikum zertifiziert: Höchste Qualität bescheinigt
Ab sofort ist das Gefäßzentrum am Klinikum Ludwigshafen unter der Leitung von Direktor Dr. med. Clemens Kühner ein zertifiziertes Zentrum. Das Zentrum konnte in allen Punkten die Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und der Deutschen Röntgengesellschaft erfüllen und bietet Patienten somit eine Gewährleistung für hochmoderne medizinische Versorgung im Bereich der Gefäßmedizin.
mehr

19.02.2013
Willkommensgruß auf Entbindungsstation: Berufsbildende Schule näht für Klinikum
Wer am Klinikum Ludwigshafen (KliLu) entbindet, bekommt als Willkommensgruß neben dem säuglingsgerechten Schlafsack zukünftig auch noch ein handgefertigtes Halstuch oder Lätzchen für den Nachwuchs geschenkt: Schülerinnen und Schüler der BBS für Hauswirtschaft und Sozialpädagogik Ludwigshafen am Rhein haben in den letzten Wochen kleine Halstücher und Lätzchen genäht, die sie am Montag, 25. Februar um 12:00 Uhr an die geburtshilfliche Station im KliLu überreichen werden.
mehr

19.02.2013
Fit von Anfang an: KliLu und AOK fördern Gesundheit von Azubis
Mit Beginn ihrer Ausbildung stehen junge Menschen vor einer Jahrzehnte langen Arbeitsphase, die oftmals vielfältige Herausforderungen an Körper und Geist stellt: anspruchsvolle und komplexe Tätigkeiten, gewachsener Verantwortungsbereich, körperliche Belastungen. Damit Azubis von Anfang an lernen, sich fit zu halten für die täglichen Anforderungen im Beruf, startet das Klinikum Ludwigshafen gemeinsam mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland ab sofort das Programm „Betriebliches Gesundheitsmanagement für Auszubildende im KliLu“. Das Programm ist langfristig angelegt und begleitet die jungen Menschen mit mehreren Modulen über ihre gesamte Ausbildungszeit.
mehr

24.01.2013
Leitende Ärztin der Geburtshilfe referiert: Sanft und sicher gebären
Eine bevorstehende Geburt wirft bei werdenden Eltern zahlreiche Fragen auf: Wie kann ich mein Kind sicher auf die Welt bringen? Welche modernen Möglichkeiten stellt mir die Medizin zur Verfügung um die Schmerzen gut ertragen zu können? Und was von all den Angeboten ist eigentlich das Beste für mein Neugeborenes? Auf diese und viele weitere Fragen geht die leitende Ärztin der Geburtshilfe des Klinikums Ludwigshafen, Nelli Chamarina, in ihrem Vortrag am Donnerstag, 07. 02. 2013, um 19:30 Uhr in der VHS Ludwigshafen ein. Die Veranstaltung „Sanft und sicher gebären – aber wie? findet im Vortragssaal der VHS, Im Bürgerhof, 2. OG statt.
mehr

24.01.2013
Informationsveranstaltung Patientenverfügung
Die moderne Medizin und der Einsatz hoch spezialisierter Technik ermöglicht es, Menschen am Leben zu erhalten, die aufgrund eines Unfalls oder einer schwerwiegenden Krankheit den dauerhaften Ausfall lebenswichtiger Funktionen ihres Körpers erleiden mussten. Nicht jeder Patient wünscht jedoch, dass lebenserhaltende Maßnahmen uneingeschränkt angewandt werden. Am 07. Februar veranstaltet das Klinikum Ludwigshafen einen Ethiktag, der über die Bedeutung und den Nutzen von Vorausverfügungen (Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung) informiert. Die Vorträge beginnen um 16:00 Uhr in der Kapelle des Klinikums, Bremserstr. 79, Haus A.
mehr

23.01.2013
Grüne Damen und Herren am Klinikum unter neuer Leitung: Weitere Ehrenamtliche gesucht
46 Damen und 2 Herren sind täglich am Klinikum Ludwigshafen (KliLu) im ehrenamtlichen Einsatz und ergänzen den medizinischen und pflegerischen Dienst vor Ort: ob kleinere Besorgungen erledigen, die Patientenbücherei betreuen oder als Lotse bei der Suche nach dem Weg behilflich sein, die Hilfe der Grünen Damen und Grünen Herren erleichtert vielen Patienten den Krankenhausaufenthalt. Seit Mitte Januar wird die Gruppe durch die neue Vorsitzende, Jutta Bohn, geführt. Als ihre Stellvertreterin wurde Lillian Dietz gewählt.
mehr