Klinikum Ludwigshafen unter Deutschlands Top Krankenhäusern: Focus Klinikliste empfiehlt bundesweite Spezialisten

03.06.2013


Die aktuelle Klinikliste des Focus-Magazins bestätigt dem Klinikum Ludwigshafen medizinische Leistungen auf höchstem Niveau: In Rheinland-Pfalz nimmt das Klinikum als bestes nichtuniversitäres Krankenhaus den zweiten Platz ein, bundesweit bescheinigt die Focus-Redaktion dem kommunalen Haus in Ludwigshafen den 76 Platz unter den Top Krankenhäusern in Deutschland. Besondere Auszeichnung erhielt die Herzchirurgie, die Kardiologie und das Prostatakarzinomzentrum.
 
Die Focus Kliniklisten haben mittlerweile Tradition, zum wiederholten Male zählt das Klinikum Ludwigshafen dabei in der Gesamtbewertung zu den besten Häusern Deutschlands. In den Einzelwertungen der aktuellen Ausgabe empfiehlt die Focus Redaktion drei Fachbereiche als „Top-Fachkliniken“: Die Herzchirurgie, unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Falk-Udo Sack, punktete durch hohe Patientenzufriedenheit und hervorragende Reputation in Fachkreisen. Die Klinik deckt von der Bypasschirurgie über Herzklappenoperationen bis hin zu Spezialgebieten alle Bereiche einer leistungsstarken Herzchirurgie ab. Die kontinuierliche Erweiterung des Leistungsspektrums spiegelt eine Patientenversorgung in Einklang mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen wieder. Auch die Kardiologie am Klinikum Ludwigshafen wurde in die Liste der Top-Fachkliniken aufgenommen. Ihr Chefarzt, Prof. Dr. Ralf Zahn, wird durch das Magazin vor allem für seine Expertise im Bereich Aortenklappenimplantation gelobt, ein Eingriff, der in der Klinik verstärkt als patientenschonendes, minimal-invasives Verfahren durchgeführt wird. Die überdurchschnittlich hohe Empfehlung aus Fachkreisen bescheinigt der Kardiologie einen hervorragenden Ruf.
Das zertifizierte, interdisziplinär arbeitende Prostatakarzinomzentrum Rheinpfalz unter der Leitung des Chefarztes der Urologischen Klinik, Prof. Dr. Markus Müller, hat ebenfalls einen Platz unter den Top-Fachkliniken Deutschlands erzielt. Das Magazin begründet die Auszeichnung unter anderem mit dem hoch modernen, roboter-assistierten Operationsverfahrens da-Vinci, das in der Behandlung von Tumorpatienten am Klinikum Ludwigshafen zum Einsatz kommt.
 
In die Bewertung durch das Focus-Magazin sind Fallzahlen, Behandlungsergebnisse und Komplikationsraten eingeflossen, ebenso wie ausführliche Interviews mit renommierten Ärzten und medizinischen Fachgesellschaften.
 
boe