Internationaler Tag der Pflege am Klinikum Ludwigshafen: Vorträge zu Pflegealltag und Dialyse

12.05.2014


Am Montag, 12. Mai, wird der Internationale Tag der Pflege begannen. Weltweit feiert man den Geburtstag Florence Nightingales, die als Pionierin der modernen, westlichen Krankenpflege gilt und wegweisend für eine patientenorientierte Gesundheitspflege eingetreten ist. Das Klinikum Ludwigshafen lädt an diesem Tag ab 15:00 Uhr zu Kurzvorträgen in das Foyer, Bremserstr. 79, 67063 Ludwigshafen, ein.
 
Die Vorträge richten sich an Patienten, Angehörige und allgemein Interessierte und zeigen unterschiedliche Aspekte einer modernen, patientenzentrierten Pflege. Um 15:00 Uhr eröffnet die Pflegedirektorin, Judith Hantl-Merget, den Nachmittag mit einem Vortrag zum Thema „Pflege heute – ein modernes Berufsbild“, ab 16:00 Uhr gewährt die Dialyseabteilung Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Parallel kann eine Fotoausstellung zum Pflegealltag im Klinikum besucht werden. Die Krankenhaushygiene ergänzt das Nachmittagsprogramm mit einem Aktionsstand rund um das Thema Händehygiene.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.
 
boe