Neuer Geschäftsführer für das Klinikum kommt zum 01.07.2014

23.06.2014


Hans-Friedrich Günther übernimmt zum 1. Juli 2014 die Geschäftsführung des Klinikums der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Seit 2005 ist der 57-jährige als Geschäftsführender Direktor für die Asklepios Klinik Barmbek in Hamburg verantwortlich. Von dort wechselt er nun nach Ludwigshafen und übernimmt die Leitung des städtischen Hauses.
 
Günther wurde am 16. Mai 2014 einstimmig durch den Aufsichtsrat des Klinikums zum neuen Geschäftsführer gewählt. Das genaue Eintrittsdatum stand bis dato jedoch noch nicht fest.
 
"Unser Klinikum steht medizinisch und wirtschaftlich sehr gut da und verfügt zudem über ein hervorragendes Team. Wir freuen uns daher, dieses sehr gut aufgestellte Haus ab dem 1. Juli in die Hände eines so erfolgreichen und erfahrenen Geschäftsführers übergeben zu können. Herr Günther wird das Klinikum sicher weiterentwickeln und die exzellente Versorgung für Ludwigshafen und die Region weiter vorantreiben" erklärt Dr. Schmalzhaf.
 
Zum 1. Januar 2014 übernahmen Peter Rückert, Leiter des Geschäftsbereichs Finanzen am Klinikum Ludwigshafen, und Dr. Tobias Schmalzhaf, Leiter des Bereichs Revision bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen, nach dem Weggang von Dr. Joachim Stumpp gemeinsam die Geschäftsführung für die Interimszeit.