Umzug geschafft – Herzzentrum beginnt mit der Arbeit

30.08.2016


Am Wochenende zogen die Klinik für Herzchirurgie und große Teile der Medizinischen Klinik B des Klinikums Ludwigshafen (KliLu) planmäßig in das benachbarte neue Herzzentrum in der Bremserstraße. Innerhalb weniger Stunden wurden vier Stationen und rund 500 Räume verlegt, rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wechselten ihren Arbeitsplatz und insgesamt 37 Patientinnen und Patienten zogen in die modernen Zimmer des neugebauten Spezialzentrums. Das Herzzentrum Ludwigshafen nahm am Samstagabend wie geplant die Arbeit auf. Operiert wurde noch nicht, der erste angesetzte Eingriff findet heute im Laufe des Tages statt. Im Herzkatheterlabor werden Patienten bereits seit Mittwoch erfolgreich behandelt.

„Der Umzug ins neue Herzzentrum hat super geklappt“, schrieb KliLu-Geschäftsführer Hans-Friedrich Günther noch am Samstagabend an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Städtischen Krankenhauses. „Das war ein sensationeller Job von allen, die mitgeholfen haben – vielen herzlichen Dank für das große Engagement und die tolle Vorbereitung.“

Die offizielle Eröffnung des neuen Herzzentrums findet im Rahmen eines Festaktes am 9. September 2016, 10-13 Uhr, auf dem Klinikumsgelände vor Haus P statt. Am Abend zuvor lädt das Klinikum die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses zu einer gemeinsamen Dankeschön-Feier im Festzelt mit Musik und kulinarischen Leckereien ein.