logo
Klinikum Ludwigshafen gGmbH
Personalentwicklung (IfP)
Bremserstr. 79
67065 Ludwigshafen am Rhein
Büro (0621) 503-4622
Fax (0621) 503-4644
ifp@klilu.de

Hygieneverantwortliche/-r in Funktionsbereichen und Praxen

 

Ziel

Die Mitarbeiter/-innen in Funktionsbereichen von stationären Einrichtungen und Praxen kennen die Grundlagen der Hygiene, erlernen wichtige Hygieneregeln, aktuelle Entwicklungen in der Hygiene und deren Rechtsgrundlagen.

Zielgruppe

 Mitarbeiter/-innen in Funktionsbereichen und Praxen, u.a. MTAF, MTAL, MTAR und MFA, die die wichtige Aufgabe einer/eines Hygieneverantwortlichen vor Ort wahrnehmen.

 

Teilnehmerzahl

max. 32

Inhalte

8-Stunden-Kurs mit den Inhalten des Curriculums der DGKH (Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene). Das Curriculum entspricht den Anforderungen der Empfehlung "Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektion, Pkt 3.2.1" der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am RKI und des § 7 (2) MedHygVO Rheinland-Pfalz.

Ein Themenschwerpunkt ist das Auftreten multiresistenter Keime in medizinischen Einrichtungen.

Dozenten

Kursleitung:

Dr. med. Sebastian Kevekordes

 

 

Termine und Ort

21.09.2016
SWH SS2, Klinikum Ludwigshafen
und
05.10.2016
Raum M2.023, Haus M, 2. OG, Klinikum Ludwigshafen

jeweils von 14:30 - 18:00 Uhr

Offen für externe Teilnehmer, Kosten: 80 Euro