logo
Klinikum Ludwigshafen gGmbH
Personalentwicklung (IfP)
Bremserstr. 79
67065 Ludwigshafen am Rhein
Büro (0621) 503-4622
Fax (0621) 503-4644
ifp@klilu.de

Nimm dich wahr, bevor nichts mehr geht!

 

Ziel

  • Burnout- ausgebrannt sein- zeichnet sich durch einen Zustand körperlicher, geistiger und seelischer Erschöpfung aus. Diesem Zustand vorzubeugen ist ein Ziel des Seminars.
  • Sich selbst besser einschätzen lernen im Umgang mit Belastungen und Stress im Arbeitsalltag.
  • Lernen, die Reißleine frühzeitig zu ziehen, bevor es durch den Berufsalltag zur dauerhaften Gefährdung der seelischen und körperlichen Gesundheit und Empfindungen des Ausgelaugt-Seins und der emotionalen Erschöpfung durch Überbeanspruchung kommt.

Zielgruppe

Alle Interessierten

Teilnehmerzahl

10- 15

Inhalte

  • Kennenlernen von Verlauf und Symptomatik
  • Risikofaktoren im Arbeitsalltag
  • Bewährte Präventionstechniken und Strategien zum Aufbau des ganzheitlichen Wohlbefindens
  • Achtsamkeitsübungen zum Spannungsabbau
  • Ansätze ganzheitlicher Gesundheitsprävention

Methoden:
Kurzreferate im Wechsel mit praktischen Übungen

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mit.

 

Referenten

Margit Gies-Gross

Ort

siehe Termine

Termine

22. und 23.05.2014
im Schulsaal 1, SWH, Klinikum Ludwigshafen

18. und 19.09.2014  
im Schulsaal 2, SWH, Klinikum Ludwigshafen

jeweils am ersten Tag von 09:00 - 16:00 Uhr und am zweiten Tag von 09:00 - 12:30 Uhr

 

Offen für externe Teilnehmer, Kosten: 200 Euro