logo
Klinikum Ludwigshafen gGmbH
Personalentwicklung (IfP)
Bremserstr. 79
67065 Ludwigshafen am Rhein
Büro (0621) 503-4622
Fax (0621) 503-4644
ifp@klilu.de

Dyspnoe ist das, was der Patient sagt - nicht was ich wahrnehme Respiratorische Symptome

 

Ziel

Respiratorische Symptome sind häufig Symptome, die Patienten und Angehörigen die größte Angst machen. Auch für Pflegende ist es eine Herausforderung, Ruhe zu bewahren, sich gleichzeitig um Patienten und deren Angehörige zu kümmern und dabei selbst nicht außer Atem zu kommen.

Erkennen palliativer Situationen

Kennen der Indikationen für Sauerstoffabgabe

Endotracheales Absaugen in der Sterbephase

Bedürfnisse von Patienten und Angehörigen erkennen können

Zielgruppe

Pflegekräfte

Teilnehmerzahl

20 

Inhalte

Differenzierung und Beurteilung respiratorischer Symptome Ursachen und Therapieoptionen (medikamentös und nicht medikamentös)
Vor- und Nachteile der Sauerstoffgabe
Methoden:
Einzelarbeit, Kleingruppen, Plenum, Diskussion

Referenten

Helga Leyrer

Ort

Schulsaal 2, SWH; Klinikum Ludwigshafen

Termine

30.03.2011

oder

14.11.2011

jeweils 14:00 – 16:00 Uhr