logo
Klinikum Ludwigshafen gGmbH
Personalentwicklung (IfP)
Bremserstr. 79
67065 Ludwigshafen am Rhein
Büro (0621) 503-4622
Fax (0621) 503-4644
ifp@klilu.de

Krebskrankenpflege – was ist daran besonders? Hilfreich? Belastend? Palliativ?

 

Ziel

Krebskranke zu pflegen, das heißt mit Menschen zu arbeiten, die eine lebensbedrohliche Erkrankung haben. Die Diagnose „Krebs“ stellt die bisherige Sicherheit in Frage. Was heißt es für Pflegende, mit Krebskranken zu arbeiten?                        Erkennen der speziellen vielschichtigen Problematik von Krebskranken

Zielgruppe

Alle Interessierten

Teilnehmerzahl

8-12

Inhalte

  • Spezifische Belastungen und Probleme von Patientinnen und -patienten durch Krebs
  • Was brauchen / wünschen sich Krebspatientinnen und -patienten von den Pflegenden?
  • Wie erkennt Pflege, was diese Patientinnen und -patienten brauchen?
  • Was kann bei der Betreuung von Krebspatientinnen und -patienten belastend sein?
  • Was kann in der Verarbeitung dieser Belastungen hilfreich sein?

Methoden: Einzelarbeit, Plenum, Diskussion

Referenten

Helga Leyrer

Ort

 

Termine

 

Offen für externe Teilnehmer, Kosten: 30 Euro