Startseite
05.11.2018


Einschränkungen durch Telefon-Update

Die Telefonanlage für die Verwaltungstelefonie im Klinikum Ludwigshafen benötigt ein umfassendes Update, um die derzeitigen Funktionalitäten zu erhalten bzw. auszubauen. Dazu wird die Anlage am 06.11.2018 von 22:00 bis ca. 02:00 Uhr abgeschaltet und anschließend neu gestartet.

Dadurch kommt es zu folgenden Einschränkungen:

- Das Klinikum wird von 22:00 bis 00:00 Uhr über das Festnetz nicht zu erreichen sein. Betroffen sind alle Festnetz-Telefone der Verwaltung und der Stationen.
- Durch die Arbeiten an der internen Telefonie kann es von 22:00 bis 02:00 Uhr zu Verzögerungen der Arbeitsabläufe kommen.
- Fahrzeuge des Rettungsdienstes werden das Klinikum von 22:00 bis 02:00 Uhr nur bei vital gefährdeten / lebensbedrohlich erkrankten Patientinnen und Patienten anfahren, um die adäquate Weiterversorgung nicht zu gefährden.

Zur Kompensation des Kommunikationsausfalls und der genannten Einschränkungen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Springer eingesetzt. Weiterhin stehen Notfall-Telefone zur Verfügung.

Vom Telefon-Update nicht betroffen sind Telefonate über das Mobilfunknetz, die Telefone auf den Patientenzimmern sowie das Patientenfernsehen!