Startseite
27.11.2018


Weihnachtsmarkt im Klinikum Ludwigshafen:
Mitarbeiter verkaufen für den guten Zweck

Zum Weihnachtsmarkt der besonderen Art lädt das Klinikum Ludwigshafen am Donnerstag, 06.Dezember, von 14 bis 18 Uhr ein. Auf der Wiese vor Haus M direkt auf dem Klinikumsgelände wartet auf die Besucher ein weihnachtlicher Markt der Genüsse und der individuellen Geschenkideen.

Von der klassischen Kartoffelsuppe über gefüllte Fladenbrote und duftenden Punsch bis hin zu weihnachtlichen Kränzen, Strickwaren und selbstgemachten Likören bietet der Weihnachtsmarkt alles, was man sich in der Vorweihnachtszeit wünscht. Das Besondere: Die Stände, die alle von Mitarbeitern des Klinikums betreut werden, stehen jeweils Pate für ein soziales Projekt. Die Einnahmen fließen in vollem Umfang der guten Sache zu.

Der Weihnachtsmarkt bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klinikums nun schon im siebten Jahr in Folge die Möglichkeit ihr jeweiliges Herzensprojekt der Öffentlichkeit zu präsentieren und gleichzeitig Spenden zu sammeln. Unter anderem kommen die Einnahmen in diesem Jahr der Tierhilfe Ludwigshafen, dem Hospiz Elias sowie der Apostelkirche zugute. Für die passende musikalische Umrahmung sorgen die Schülerinnen und Schüler der Jazz-Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Und auch der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt. Eingeladen sind Patienten, Angehörige, Besucher und Freunde von gemütlichen Weihnachtsmärkten gleichermaßen.