Startseite Patienten & Besucher Ihr Aufenthalt Beratung & Unterstützung Pflegeexpertinnen

Pflegeexpertinnen

Die Pflegedirektion am Klinikum Ludwigshafen sieht die Markenwerte des Unternehmensleitbildes als Grundlage ihrer täglichen Arbeit und der Pflegedienst am KliLu legt großen Wert auf eine hohe pflegerische Qualität und gleichzeitig die Umsetzung innovativer Konzepte und Methoden bei der Versorgung unserer Patienten.

Pflegefachberatung und Pflegeprozessbegleitung durch spezialisierte Pflegeexperten sind seit Mitte der 1990er Jahre fest verankert. Deren fachliche Expertise steht den Fachkräften auf den Stationen kontinuierlich zur Verfügung und trägt zur Behandlungsplanung unserer Patienten mit schweren Erkrankungen oder gesundheitlich bedingten besonderen Herausforderungen bei. Einschränkungen der Bewegungsfähigkeit, professionelle Wundversorgung und fachgerechte Vermeidung von Komplikationen, sowie der Einsatz von Spezialmatratzen und Hilfsmitteln, stehen häufig im Focus der Anfragen. Auf diese Weise wird jeweils individuell für den Patienten und seine Angehörigen, wenn nötig unter Einbezug weiterer Berufsgruppen, ein Weg zur optimalen Versorgung entwickelt. In den Kliniken sind die Pflegeexperten den Mitarbeitern gegenüber fachlich weisungsbefugt.

Weitere Aufgabenschwerpunkte werden in Abstimmung mit der Pflegedirektion gesteuert und umfassen - neben der direkten Beratungstätigkeit im Einzelfall - auch die übergeordnete Zuständigkeit für die pflegerische Qualitätsentwicklung anhand der Expertenstandards.

  • Die Pflegeexpertinnen kooperieren dabei eng mit der Pflegedirektorin und den Pflegedienstleitungen der Kliniken. Gemeinsame terminierte Besprechungen sowie Einzelgespräche ermöglichen es, ein abgestimmtes Handeln sicherzustellen.
  • Durch regelmäßige Evaluation der Umsetzung implementierter Standards vor Ort werden Kennzahlen generiert. Die von der Pflegeexpertin erhobenen Ergebnisse dienen den Pflegedienstleitungen dazu, die Führungsarbeit auszurichten und mit den Stationsteams entsprechende Qualitätsziele zu vereinbaren. Dadurch können notwendige Veränderungsprozesse zielorientiert durchgeführt und die hohe Versorgungsqualität des KliLu nachhaltig gesichert werden.
  • Zudem bietet die Pflegeexpertin den Beauftragten der Stationen regelmäßige Fortbildung und fachspezifischen Support in Arbeitsgruppen sowie individuell nach Bedarf.
  • Die Umsetzung der Expertenstandards, welche im KliLu noch nicht implementiert wurden, ist zeitnah geplant. Verantwortlich für die Implementierungsprojekte ist jeweils die für das Thema zuständige Pflegeexpertin. Bei multiprofessionellen Aspekten werden die entsprechenden Berufsgruppen mit einbezogen.
  • Neben diesen Aufgaben der Beratung und Qualitätsentwicklung beteiligen sich die Pflegeexpertinnen im Rahmen persönlicher Schwerpunkte auch an Projekten zur Patientensicherheit, der CIRS-AG, der Hygienekommission, der Organisation der Palliativversorgung, onkologischer Pflegepraxis, sowie an weiteren aktuellen beruflichen Entwicklungen.
  • Team-intern werden neben der stetigen Weiterentwicklung der eigenen Arbeitsstrukturen und Schwerpunkte auch Verfahrens- und Arbeitsanweisungen der Pflegedirektion erarbeitet bzw. evaluiert.
  • Die praktische Pflegeerfahrung aller Mitarbeiterinnen im Pflegeexpertenteam und der persönliche Kontakt mit den Stationen und Funktionsbereichen stellen sicher, dass praxisrelevante Verfahren verwendet und im Alltag anwendbare Lösungen generiert werden. Ziel ist ein hohes Maß an Patientensicherheit.
  • Die Teamleitung berichtet direkt an die Pflegedirektorin, macht Vorschläge und stimmt das Vorgehen mit ihr ab. Alle Tätigkeiten der Pflegeexperten sowie die Dienst- und Aufgabenplanung werden durch die Teamleitung koordiniert.

Eine Übersicht über die einzelnen Zuständigkeiten der Pflegedienstleitungen und Pflegeexperten finden Sie hier.

Team

Claudia Schwartz

Teamleiterin Pflegeexpertin:
Claudia Schwartz
0621 503-2338
schwartc@klilu.de

Isolde Helfmann

Pflegeexpertin:
Isolde Helfmann
0621 503-2364
helfmani@klilu.de

Jennyfer Ries

Pflegeexpertin:
Jennyfer Ries
0621 503-2310
riesj@klilu.de