Startseite Karriere Ausbildung KliLu Pflegeakademie Ressort Pflegeausbildung

Pflegeschule am Klinikum Ludwigshafen

Wozu braucht man eine Pflegeplanung? Womit befasst sich ein*e Wundexpert*in? Was darf nur die Pflege?

Auf solche und weitere Fragen gibt die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann umfassend Antwort. Hier wird ausführlich geklärt wieso die Pflegeplanung ein wesentliches Instrument für eine individuell angepasste Patientenversorgung darstellt, welche unterschiedlichen Spezialgebiete es zu entdecken gibt oder auch welche Tätigkeiten den Pflegenden vorbehalten sind.
Seit dem Jahr 2020 gilt das neue Pflegeberufegesetz. Es reformierte die Ausbildung grundlegend indem es die bislang getrennten Ausbildungsgänge der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflege zu einer generalisierten Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann zusammenführte.

An unserer Schule bieten wir Platz für 180 Auszubildende, die entweder im Frühjahr (1. April) oder im Herbst (1. Oktober) starten. Neben dem theoretischen Unterricht an der Schule gibt es auch verschiedene Einsätze auf den Stationen in unseren Kliniken. Auch sind praktische Einsätze bei Kooperationspartnern wie etwa ambulanten Pflegediensten, stationären Pflegeeinrichtungen oder psychiatrische Einrichtungen eingeplant. Durch die Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (DHBW) ist ebenfalls die Möglichkeit zu einem dualen Studium gegeben. Weitere grundsätzliche Informationen und spezielle Angebote im Rahmen der Ausbildung an unserem Haus finden Sie hier.

Für alleinerziehende Eltern besteht auch das besondere Angebot die Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren.