Startseite Karriere Ausbildung OTA/ATA-Schule

OTA- und ATA-Schule am Klinikum Ludwigshafen


Ausbildung an der OTA- und ATA-Schule des Klinikums Ludwigshafen.

Mit der Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistent*in (OTA) oder Anästhesietechnischen Assistent*in (ATA) qualifizieren Sie sich für ein attraktives neues Berufsfeld im pflegerischen Bereich einer Klinik.

Neben dem handlungsorientierten Unterricht an der KliLu-OTA und ATA-Schule sorgt die praktische Ausbildung in den verschiedenen operativen Abteilungen unseres Hauses für einen gründlichen Einstieg in die Praxis.

Zu Ihrem breit gefächerten, sehr verantwortungsvollen Aufgabenbereich als OTA zählen insbesondere die fachkundige pflegerische Betreuung der Patienten im Operationsbereich, die Vor- und Nachbereitung von diagnostischen Maßnahmen und operativen Eingriffen sowie die direkte und indirekte Assistenz bei Untersuchungen und Operationen. Als ATA werden Sie zur Assistenztätigkeit vor, während und nach der Operation befähigt.

Auch anspruchsvolle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen nach ihrer Ausbildung offen. Wir bieten in unserer KliLu- Pflegeakademie interessante Fort-und Weiterbildungsgänge an z.B. Praxisanleiter im Gesundheitswesen oder Leitung einer Funktionsabteilung.