Startseite Medizin & Pflege Kliniken und Fachbereiche Zentren A-Z Blut- und Lymphdrüsenkrebs Stellenangebote

Stellenangebote

Die Medizinische Klinik A des Klinikums der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Studienassistent / Study Nurse (m/w/d).

Sie interessieren sich für pharmakologisch-wissenschaftliche Fragestellungen und haben im Idealfall bereits Erfahrung mit der Durchführung klinischer Studien?

Wir bieten Ihnen:
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit als Studienassistenz.
• Einstieg in ein motiviertes und kollegiales Studienteam.
• Abwechslungsreiche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz.
• Sorgfältige Einarbeitung durch das Studienteam.
• Teilnahme an einem Study-Nurse- / Studienassistenten-Kurs als Qualifikationsmöglichkeit.

Anforderungen:
• Qualifikation im medizinisch-technischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung, möglichst mit Berufserfahrung. Idealerweise verfügen Sie über eine Zusatzausbildung zur Studienassistenz/Study Nurse/Study Coordinator.
• Verantwortliche Vorbereitung sowie Durchführung von Studientätigkeiten nach den Vorgaben von Studienprotokollen unter Beachtung der ICH-GCP-Richtlinien und den gesetzlichen Bestimmungen in Zusammenarbeit mit unserem bestehenden Studienteam.
• Erhebung einzelner Parameter am Patienten (z. B. Vitalzeichen, Blutabnahme), sowie Dokumentation von erhobenen Parametern und Befunden.
• Betreuung und Überwachung unserer Studienpatienten / Probanden.
• Sehr gute Deutsch- und (insbesondere Medizin-) Englischkenntnisse.
• Erfahrung mit MS-Office, E-Mail und Internet.
• Kommunikation mit unseren Monitoren.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Weitergehende Auskünfte erteilt Ihnen gerne das Sekretariat von Prof. Uppenkamp unter der Telefonnummer 0621 503-3900.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.klilu.de im Untermenü „Karriere“. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.

Die Medizinische Klinik A des Klinikums Ludwigshafen unter der Leitung von Klinikdirektor Herrn Prof. Dr. Michael Uppenkamp sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin
in Vollzeit, befristet zur Erlangung des Facharztes für Innere Medizin.


Die besonderen Schwerpunkte der Medizinischen Klinik A liegen auf dem Fachgebiet der allgemeinen Inneren Medizin sowie in den Bereichen Hämatologie und internistische Onkologie, Nephrologie und Rheumatologie.

Mitbringen sollten Sie einen sicheren Umgang mit der gängigen Standardsoftware (Microsoft Office), Organisationstalent, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit und Flexibilität. Wir bieten eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, bezahlte Fortbildungen, Kodierung durch Kodierfachkräfte und Bezahlung von Überstunden.

Wir wünschen uns aufgeschlossene, freundliche Mitarbeiter/und Mitarbeiterinnen, die im Umgang mit unseren Patienten viel Einfühlungsvermögen besitzen. Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor der Medizinischen Klinik A, Herr Prof. Dr. Michael Uppenkamp, unter der Nummer 0621 / 503-3900 gerne zur Verfügung.

Die Medizinische Klinik A des Klinikums Ludwigshafen unter der Leitung von Klinikdirektor Prof. Dr. Michael Uppenkamp sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin
in Vollzeit, mit dem Ziel der Weiterbildung im Fach Nephrologie.


Die Medizinische Klinik A ist eine von 3 Internistischen Kliniken mit den Schwerpunkten Hämatologie und internistische Onkologie, Nephrologie mit 16 Dialyseplätzen, Rheumatologie und Allgemeine Innere Medizin. Die Klinik verfügt derzeit über 76 Betten, eine Institutsermächtigung (HIV-Erkrankungen), eine Ambulanz nach § 116b (Rheumatologie), einer Tagesklinik, ein MVZ zur Behandlung onkologischer Patienten und einer Transplantationseinheit für autologe Blutstammzellen.

Ihr Profil:
• Sie sind ein/e engagierte/r Facharzt/ärztin für Innere Medizin, der/die Schwerpunktsbezeichnung Nephrologie erwerben möchte
• Sie verfügen über Grundkenntnisse sämtlicher sonographischer Verfahren einschließlich der TTE
• Sie sind flexibel und besitzen eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Teamgeist und ein hohes Maß an Engagement
• Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, beherrschen sämtliche Programme des MS-Office-Pakets
• Belastbarkeit sowie ein ausgeprägtes Organisationsgeschick runden ihr Profil ab

Ihre Chancen:
• Eine Weiterbildungsstelle als Facharzt/ärztin für Innere Medizin zum Erwerb der Schwerpunktsbezeichnung Nephrologie
• Abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem kollegialen Umfeld
• Umfassende strukturierte Einarbeitung
• Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten
• Vergütung nach TV-Ärzte

Der Vertrag ist auf die Weiterbildung im Bereich für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Nephrologie befristet. Die Stelle beinhaltet die Teilnahme am Bereitschaftsdienst.

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Michael Uppenkamp, Direktor der Medizinischen Klinik A, Tel. 0621 / 503-3900 oder der Personaloberarzt Dr. Bernd Claus Tel. 0621 503-2953, gerne zur Verfügung.

Für die Station MA 02 der Medizinischen Klinik A suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
in Vollzeit.

Wir erwarten von Ihnen:
• Erfahrung in der Pflege onkologischer Patienten
• Fachkompetenz und Einsatzbereitschaft
• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
• Teamfähigkeit
• Eigeninitiative und Kreativität
• Interesse an Neuregelungen und Änderungen
• Leistungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:
• eine fundierte Einarbeitung
• eine praxisorientierte Dokumentation
• stationsinterne und externe Fortbildungen
• regelmäßige Teambesprechungen
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit

Die Arbeitszeit beinhaltet Dreischicht- udn Wochenenddienst und wird nach TVöD vergütet. Für Rückfragen steht Ihnen Oliver Kautz, Pflegedienstleitung, unter der Telefonnummer 0621 503-2345, gerne zur Verfügung.