logo
Klinikum Ludwigshafen gGmbH
Personalentwicklung (IfP)
Bremserstr. 79
67065 Ludwigshafen am Rhein
Büro (0621) 503-4641
Fax (0621) 503-4644
ifp@klilu.de

Placebo- und Nocebo-Effekte

 

Pflegerische Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit onkologischen Patienten und Patient*innen

Ziel

Zielgruppe

Pflegekräfte 

Teilnehmerzahl

6

Inhalte

Der allgemein gute bekannte Placeboeffekt beschreibt die positive Wirkung einer bestimmten Erwartung, während der weniger bekannte Noceboeffekt die negative Wirkung einer bestimmten Erwartung beschreibt. Dies ist besonders wichtig und relevant für die zu erwartenden Nebenwirkungen einer Krebstherapie, da bereits das Wissen um Nebenwirkungen diese verstärken kann. In der Fortbildung geht es unter anderem darum, wie man diesen Effekt in der Kommunikation mit onkologischen Patienten berücksichtigen kann, um Nebenwirkungen zu reduzieren

Referentin

Birgit Haas

Ort

SWH, Pflegeakademie, Raum 2, Klinikum Ludwigshafen

 

Termine

12.10.2021

13:30 - 15:00 Uhr