Startseite Medizin & Pflege Kliniken und Fachbereiche Kliniken A-Z Gynäkologie

Frauenklinik am Klinikum Ludwigshafen

Die Frauenklinik mit den Teilbereichen Kinder- und Jugendgynäkologie, Geburtshilfe, allgemeine Gynäkologie und gynäkologische Onkologie bietet die aktuellen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Frauenheilkunde an. Abgestimmt auf die persönliche Lebens- und Erkrankungssituation steht die Frau bei uns im Zentrum für eine individuell abgestimmte, optimale Versorgung orientiert an den aktuellen Empfehlungen der wissenschaftlichen Fachgesellschaften.

Neben den modernsten diagnostischen und therapeutischen Methoden legen wir Wert auf eine ganzheitliche menschliche Pflege und Betreuung. Sie sind bei uns in den besten Händen, wenn es um die Behandlung aller gynäkologischen Erkrankungen oder um die Betreuung bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt geht.

In der Frauenklinik werden sowohl operative als auch konservative Behandlungen aller gynäkologischer Erkrankungen durchgeführt. Die Schwerpunkte liegen auf der minimal invasiven Chirurgie (Bauchspiegelung, Gebärmutterspiegelung), der schonenden Gebärmutterentfernung, den modernen Senkungsoperationen (rekonstruktive Beckenbodenchirurgie), den Inkontinenzoperationen bei unwillkürlichem Harnverlust, der Brustchirurgie (Mammachirurgie) im zertifizierten Brustzentrum und der großen Tumorchirurgie bei Unterleibskrebs.

Die Fachkompetenz der Gynäkologie fließt in das zertifizierte Brustzentrum Ludwigshafen ein. Die Frauenklinik ist aktiver Partner im zertifizierten Kontinenz- und Beckenbodenzentrum. Mit der gynäkologischen Onkologie ist die Frauenklinik im Onkologischen Zentrum Ludwigshafen vertreten.

Vorsorge, Nachsorge und Gesundheitsberatung sind weitere Kompetenzen, die in unterschiedlichen Lebensphasen der Frau in der individuellen Gesundheitssituation angeboten werden.