Startseite Medizin & Pflege Kliniken und Fachbereiche Kliniken A-Z Hals-Nasen-Ohren-Klinik Stellenangebote

Stellenangebote

Ob fleißiges Bienchen, Nachtschwärmer, Durchstarter oder junger Wilder – wir schätzen Ihr Talent! Das Klinikum Ludwigshafen ist Maximalversorger mit 15 Kliniken und großem Leistungsspektrum. Wir suchen Gesundheits- und Krankenpfleger*innen für unsere unterschiedlichen Fachbereiche in Voll- oder Teilzeit.

Von A wie Allgemeine Viszeral- und Thoraxchirurgie bis U wie Urologie.

Wir bieten Ihnen:

  • Transparenz und Planungssicherheit bei der Gestaltung der Jahresdienstpläne sowie regelmäßige Teambesprechungen
  • Arbeitszeitkonto und Prämien fürs Einspringen
  • Teilzeit, Wiedereinsteiger oder Nachtpool: Wir finden die Schicht, die zu Ihrem Leben passt
  • eine praxisorientierte Dokumentation

Außerdem ...

  • alles an einem Ort: Wir sind ein Maximalversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar mit großen Leistungsspektrum und kurzen Wegen
  • planbar und transparent: Wir bieten Tarifsicherheit
  • Zusatzversorgungskasse (betriebliche Altersvorsorge)
  • bequem ankommen mit Bus und Bahn: VRN-Job-Ticket II
  • Mitarbeitercafeteria mit vergünstigten Speisen
  • Vergünstigte Mitgliederkonditionen in ausgewählten Fitness-Studios
  • eigener Betriebsärztlicher Dienst im Haus
  • umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote, KliLu Pflegeakademie
  • Betriebskindergarten
  • Veranstaltungen und Aktionen mit und für unsere Mitarbeiter*innen: Am KliLu ist immer etwas los!

Wir erwarten:

  • Fachkompetenz in Ihrem Bereich
  • Fort- und Weiterbildungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Kreativität: Ihre Ideen treffen auf offene Ohren!

Neugierig geworden? Dann lassen Sie uns miteinander sprechen!
Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung unter Tel. 0621 503 – 2301 oder ganz bequem per WhatsApp an die 0151 26081230, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung oder per E-Mail an bewerbung@klilu.de. Sollten Sie keine Möglichkeit zur digitalen Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.