Startseite Medizin & Pflege Kliniken und Fachbereiche Kliniken A-Z Augenklinik Stellenangebote

Stellenangebote

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur.

In der Augenklinik, unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Lars-Olof Hattenbach, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Orthoptistin (m/w/d)

zu besetzen.

Die Augenklinik verfügt über eine hochmoderne apparative Ausstattung und bietet das gesamte Spektrum der konservativen und chirurgischen Behandlung von Erkrankungen des Auges und seiner Anhangsgebilde.

Ihr Aufgabengebiet:

  • selbständiges Durchführen aller in der Sehschule anfallenden Tätigkeiten einschließlich Orthoptik, Pleoptik, Kinder- und Neuroophthalmologie
  • Anamnese- und Befunderhebung, Dokumentation, Operationsplanung, Diagnostik und Betreuung von interdisziplinären Patienten mit orthoptischen Störungen
  • Gerätediagnostik und Voruntersuchung von Patienten

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Orthoptistin (m/w/d)
  • Berufserfahrung und Skiaskopie-Erfahrung wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Empathie im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten

Wir bieten Ihnen:

  • breites klinisches Spektrum und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • sympathisches, junges Team
  • umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote, Budget für Fortbildungskosten
  • weitgehend flexible Urlaubsplanung
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Voll- oder Teilzeit möglich
  • Tarifsicherheit (TVöD-K/VKA) und betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen: VRN-Job-Ticket II, Mitarbeitercafeteria, ausgewählte Fitness-Studios
  • eigener Betriebsärztlicher Dienst im Haus

Für Ihre Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Chefarzt Prof. Dr. Lars-Olof Hattenbach unter der Telefonnummer 0621- 503-3050 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre detaillierte Online-Bewerbung unter www.klilu.de im Untermenü „Karriere“ bzw. bewerbung@klilu.de. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.